Singende Hebammen

Es ist wissenschaftlich belegt, dass Babys bereits ab dem fünften Schwangerschaftsmonat über ein funktionstüchtiges Gehör verfügen und ihre Umwelt wahrnehmen. Singen mit Säuglingen fördert die Stimm- und Hörentwicklung der Kinder. Wie können wir dieses Wissen am besten mit werdenden Eltern teilen? Hebammen spielen dabei eine Schlüsselrolle. Deshalb bieten wir seit 2012 gemeinsam mit dem Hebammenverband Baden-Württemberg ein kostenloses medizinisch-musikalisches Fortbildungsprogramm für Hebammen an.

Die landesweit stattfindenden Fortbildungskurse eignen sich nicht nur für Hebammen. Auch Schülerinnen der Hebammenschulen, Säuglingsschwestern, Tagesmütter, Ärztinnen und Ärzte sind herzlich eingeladen, daran teilnehmen.

Bitte melden Sie sich direkt beim Hebammenverband Baden-Württemberg zu den Kursen an.