Joachim Ringelnatz

Ein Federchen flog über Land

Ein Federchen flog über Land;
Ein Nilpferd schlummerte im Sand.

Die Feder sprach: „Ich will es wecken!“
Sie liebte, andere zu necken.

Aufs Nilpferd setzte sich die Feder
Und streichelte sein dickes Leder.

Das Nilpferd öffnete auf den Rachen
Und musste ungeheuer lachen.

 

_cdrom Hörbeispiel 1 (MP3 - 514 kB)






Tonmeister: Alexander Noelle
Künstl. Leitung:

Prof. Uta Kutter, Akademie für gesprochenes Wort Stuttgart

Sprecher:
Anja Rambow, Sarah Stuckenbrock, Alexis Krüger, Florian Ahlborn

260px-Feder