AGB:

1. Anmeldung

Für alle Fortbildungen ist eine vorherige schriftliche Anmeldung erforderlich. Die Anmeldung erfolgt per Post an Stiftung „Singen mit Kindern“, c/o Schwäbischer Chorverband, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart, über das Anmeldeformular auf der Internetseite www.singen-mit-kindern.de, per Fax an 0711 487473 oder per E-Mail an geschaeftsstelle@singen-mit-kindern.de.

Ihr Anmeldung ist verbindlich.

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung.

Die Teilnahmegebühr wird mit dem Zugang der Rechnung fällig und ist spätestens 14 Tage nach Rechnungsdatum auf das Konto der Stiftung „Singen mit Kindern“ einzuzahlen.

Frei werdende Plätze werden im Nachrückverfahren bei Absage anderer Teilnehmer vergeben.

2. Teilnahmegebühr

Für die Teilnahme an Fortbildungen gelten die aufgeführten Teilnahmebeiträge. Zusätzlich können Kosten für Skripte, Kopien, Material usw. berechnet werden. Die volle Zahlungspflicht entsteht auch, wenn Sie unangemeldet an einer Veranstaltung teilnehmen.

3. Rücktritt von Teilnehmern

Der Rücktritt muss in jedem Fall schriftlich gegenüber der Stiftung „Singen mit Kindern“ erklärt werden. Ein Rücktritt kann ohne Angabe von Gründen bis spätestens 15 Tage vor Fortbildungsbeginn erfolgen. Der Tag des Rücktritts zählt hierbei nicht mit. Sollten Sie 14 oder weniger Tage vor Lehrgangsbeginn absagen oder zum Lehrgang nicht erscheinen, werden 90% der Teilnahmebeiträge berechnet.

Bei kurzfristigen Absagen im Krankheitsfall ist ein ärztliches Attest vorzulegen.

Bei zu geringer Zahl von Anmeldungen oder bei Krankheit des Dozenten behält sich die Stiftung „Singen mit Kindern“ vor, die Fortbildungen abzusagen. Alle bereits bezahlten Teilnahmebeiträge werden in voller Höhe von der Stiftung „Singen mit Kindern“ zurückerstattet.

4. Haftung

Eine Haftung für mitgebrachte Gegenstände, Kleidung und Instrumente der Teilnehmer wird nicht übernommen. Eine diesbezügliche Versicherung besteht nicht.

5. Urheberrechtsschutz

Lehrmaterial darf ohne Genehmigung der Stiftung „Singen mit Kindern“ auf keine Weise verwertet, insbesondere nicht vervielfältigt, verbreitet oder öffentlich wiedergegeben werden.

6. Datenschutz

Bei Fort- und Ausbildungen geben wir zur zielgruppengerechten Vorbereitung der Dozenten die folgenden Daten, die der Teilnehmer bei der Anmeldung angegeben hat, an die Dozenten weiter: Vorname, Name, Beruf, Schule/Hochschule/Chor, musikalische Vorkenntnisse. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie uns bei der Anmeldung im Feld „Anmerkungen“ einen entsprechenden Hinweis geben. An andere Teilnehmer geben wir diese Daten nicht weiter, sofern der Teilnehmer uns nicht eine gesonderte Einwilligung hierfür erteilt hat.

7. Bild- und Tonaufnahmen

Im Rahmen der Fort- und Ausbildungen der Stiftung „Singen mit Kindern“ können Bild- und Tonaufnahmen gemacht werden. Mit der Anmeldung erklärt der Teilnehmer seine Zustimmung zur Nutzung dieses Text- und Bildmaterials für die Print- und Onlinemedien der Stiftung „Singen mit Kindern“ sachlich, zeitlich und örtlich unbeschränkt.

8. Erfüllungsort und Gerichtsstand

Erfüllungsort für die Leistungen der Stiftung „Singen mit Kindern“ ist Stuttgart.

Stand: 9. Oktober 2019